Donnerstag, 30. Juli 2015

Ein paar meiner Sammlungen auf Google+


Meine bisherigen Sammlungen sorgen für ein wenig Ordnung in der Bilder- und Informationsflut
Wer mich auch nur ein bisschen kennt, der weiß, dass ich gerne fotografiere und auch, 
dass ich mittlerweile ein beachtliches Archiv zusammengetragen habe. 
Ein paar tausend meiner Bilder findet Ihr auch im Netz, aber in niedriger Auflösung, 
denn einigen Bilderdieben musste ich schon das Handwerk legen.
Meine aktuellen Sammlungen findet ihr zusammengefasst 
unter nachfolgendem Link:
Meine Fotosammlungen auf Google+

Die nachfolgenden Einträge sind nicht mehr alle aktuell.
Sammlung von Worten und Bildern die mich ansprechen
DIESE SAMMMLUNG WURDE GELÖSCHT
Im Netz gefunden und festgehalten. Es sind Zitate, Sprüche, Gedichte, Bilder, Kunst ... 
hauptsächlich in deutscher, aber auch in englischer Sprache.



Magie und Leidenschaft steckt in jeder einzelnen Blume 
Blumen verschönern unseren Alltag, sie entspannen und verleiten zum Träumen. 





Meine Heimatstadt in 1000 Bildern ...
Seit etwa 2002 habe ich immer wieder meine Stadt in Bildern festgehalten 
und werde sie im Laufe der Zeit hochladen, bis die 1000 erreicht ist. 
Mein Archiv ist wesentlich umfangreicher.




So sieht es direkt vor meiner Haustür aus
Südseezauber oder bedrohliche Wolken, Farbenpracht im Herbst, 
Natur die erwacht im Frühling 
und das alles ohne meine Wohnung auch nur zu verlassen.




Unterwegs in Bayern ...
Bayern ist für mich das schönste Bundesland und seit 1979 meine neue Heimat. 
Ich entdecke immer wieder neue Aspekte dieser traumhaft schönen Landschaft 
und banne sie immer wieder in meine digitale Fotowelt.


Ereignisse, die ihre Spuren hinterlassen haben.
Zusammenfassung von Beiträgen aus meinem Blog "Wenn die Klügeren immer nachgeben ..." 


Bei diesem Anblick musste ich unwillkürlich lächeln ... 
Schilder, Autos, Alltagsszenen mit Smile-Effekt ... 
alles was mich zum Lächeln oder laut loslachen gebracht hat.


Alles Mögliche aus dem WorldWideWeb 
Alles was ich so beim Surfen ausgegraben habe und irgendwann dann wieder ansehen möchte.

Es gibt noch ein paar Sammlungen wie unschwer auf dem ersten Foto zu erkennen ist, aber die zu einem späteren Zeitpunkt.

Würde mich freuen, wenn Ihr vorbeischauen, vielleicht auch den einen oder anderen Kommentar hinterlassen würdet.






Kommentar veröffentlichen